Los geht’s

Los geht’s

Kommenden Donnerstag, 16. November, geht’s endlich los. Lange haben wir daran gefeilt, jetzt ist die Zutrittslösung mit Chipkarte fertig.

Wir werden um 17.30 Uhr in der Gruppe noch eine allgemeine Einschulung machen. Im Anschluss ab etwa 19 Uhr werden wir mit euch die Nutzungsbedingungen im Detail durchgehen und Fragen dazu beantworten. Und dann können alle, die die allgemeine Einschulung haben, MakerspacenutzerInnen werden.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

News im Juni

Der Betrieb im Makerspace läuft – viele Projekte wurden bereits umgesetzt. Parallel zum laufenden Betrieb arbeiten wir bereits am Zutrittssystem und an den letzten Details zum Betreibermodell. Außerdem entsteht gerade eine Online-Plattform für die interne Diskussion – wir halten euch darüber am Laufenden.

Bis Ende Juli könnt ihr noch für monatliche 7 Euro im Makerspace mitmachen. Zu den Einschulungen könnt ihr euch auf unserer Website anmelden.

Heute und am Samstag haben wir wieder von 17 bis 21 Uhr geöffnet. Das Repair-Café findet dieses Monat nicht vor unserem Treffen, sondern bereits morgen um 16.30 Uhr statt. Unser Treffen ist kommende Woche am Donnerstag wie gewohnt um 19 Uhr.

Termine

  • Jeden Donnerstag und Samstag, 17 bis 21 Uhr, Makerspace-Betrieb
  • 9. Juni, 16.30 Uhr, Repair-Café im Makerspace
  • 15. Juni, 19 Uhr, Steyr-Werke Treffen im Makerspace
  • 29. und 30. September, Steyr Mini Maker Faire 2017
Wir schalten ein und sperren auf!

Wir schalten ein und sperren auf!

Nachdem die Nachfrage schon enorm ist und auch wir es nicht mehr erwarten können: Am Samstag, den 13. Mai sperren wir das erste Mal auf! Von 17 bis 21 Uhr werden wir offen haben, in dieser Zeit können Interessierte Einschulungen machen. Details findet ihr im Bereich Basisinfos.

Wie gehts weiter?

Wie gehts weiter?

Vielen Dank für die unzähligen Gespräche und Rückmeldungen zu unserem Projekt! Sowohl die Eröffnung letzten Freitag und der Tag der offenen Tür am Sonntag waren für uns ein voller Erfolg und natürlich eine super Motivation zum Weitermachen.

Nachdem wir das alle ehrenamtlich in unserer Freizeit machen und die vergangenen Wochen richtig intensiv waren, brauchen wir den Mai noch zum Finalisieren der Ausstattung und zum Ausarbeiten der Details zur Nutzung des Makerspace.

Im Juni gehts dann aber los, und ihr werdet die ersten sein, die erfahren wenns soweit ist!

Im Bild ein paar häufig gestellte Fragen. Die Antworten entsprechen dem jetzgen Stand und können sich noch ändern.

Eröffnung mit Besuch von Alexander Van der Bellen

Eröffnung mit Besuch von Alexander Van der Bellen

Gestern wurde unser Makerspace offiziell eröffnet. Mitglieder, Sponsoren und geladene Gäste waren bei uns zu Besuch. Andi Kupfer führte durch drei kurzweilige Interviewrunden in denen die Arbeit der letzten Monate beleuchtet wurde und alle maßgeblich beteiligten Akteure zu Wort kamen. Im Anschluss hatten alle Besucher die Möglichkeit sich ein erstes Bild unserer Werkstatt zu machen. Auch wenn noch nicht alle Werkzeuge und Maschinen in Betrieb sind, kann man das große Potenzial unseres Makerspace schon recht gut abschätzen. So waren auch alle Rückmeldungen durchwegs positiv.

Im Anschluss an ihren Besuch im Museum Arbeitswelt im Zuge der Dreißigjahrfeier waren unser Bundespräsident Alexander Van der Bellen und seine Frau auch bei uns im Makerspace. Nach einer kurzen Vorstellung unserer Idee war auch noch Zeit für ein Erinnerungsfoto.

Nach dem Festakt im Museum öffneten wir dann noch einmal für alle Gäste den Makerspace. Das Interesse war riesig, hunderte Leute strömten durch den Raum. Im Röda wurde der erfolgreiche Tag dann noch gebührend gefeiert.

Wir sperren auf, wir laden ein!

Wir sperren auf, wir laden ein!

Es liegen Monate des intensiven Arbeitens und Organisierens hinter uns. Das lohnende Ergebnis – der erste Makerspace in Oberösterreich – öffnet kommende Woche zum ersten Mal seine Türen. Wir freuen uns, euch dazu einladen zu dürfen!

Am 28. April besteht ab 14 Uhr für Vereinsmitglieder, Sponsoren und andere geladene Gäste die Möglichkeit, den Raum mit seinen vielfältigen Möglichkeiten zu besichtigen. Um 15 Uhr wird es eine kurzen offiziellen Teil geben. Um einen intensiven Austausch zu ermöglichen und die Vorbereitungsarbeiten im Museum nicht zu stören, ist dieser Termin ausschließlich Mitgliedern und Unterstützern vorbehalten.
Im Anschluss findet nämlich ab 19 Uhr der Festakt zur „30 Jahre Museum Arbeitswelt“-Feier statt, zu der wir euch auch herzlich einladen. Bei Interesse bitte um Anmeldung unter 07252/77351-0 oder anmeldung@nullmuseum-steyr.at. Im Anschluss an den Festakt werden wir den Makerspace noch einmal für alle Gäste zugänglich machen. Danach lassen wir den Abend im Kulturverein Röda ausklingen.

Schon zwei Tage darauf findet am Sonntag, dem 30. April ab 10 Uhr der Tag der offenen Tür im Makerspace statt. Wir freuen uns über zahlreiche große und kleine BesucherInnen! Hier gibt es  dann auch alle Antworten auf die Fragen: Wann wird der Makerspace geöffnet haben?, Wieviel kostet die Nutzung?, Welche Werkzeuge und Maschinen stehen zur Verfügung?, etc. An diesem Tag haben wir bis 18 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf zwei aufregende und anregende Termine!